CARPE DIEM – Pflücke den Tag: FRISCH AUS DER PRODUKTION

Carpe Diem… „Genieße den Tag“, oder auch „Pflücke den Tag“

In den momentan immer noch vorherrschenden Zeiten ein noch viel wichtigeres Herangehen an den Tag, als sonst so auch schon. Was es mit diesem so oft verwendeten Spruch in meinem Film auf sich hat, das erfahrt ihr vermutlich in nicht all zu weit entfernter Zeit.

Am 11. April wird er im Rahmen des Filmfestes Bremen zum KLAPPE-Wettbewerb online veröffentlicht und ihr könnt ihn euch dort alle ansehen.

Wie es dazu kam und wie er entstanden ist, könnt jedoch schon jetzt in diesem Beitrag lesen.

Viel Unterhaltung wünsche ich euch schon jetzt.

11.April --> Vormerken und bei Gefallen gerne eure Stimme geben.
Published in Filmproduktion

Visuell & Anspruchsvoll

Geschichten erzählen. Geprägt aus der Schaffenswelt des Kurzfilms, sowohl vor als auch hinter der Kamera zu Hause, den Fokus stets auf die richtige Lösung und das Wirken der Bilder gestellt. Beratend, anspruchsvoll, abliefernd, kreativ. Und dabei unkompliziert und höchst persönlich. Das ist es, was uns ausmacht.